Athanasios

griechischer Patriarch

Athanasios (geb. um 295, gest. 2.5.373 in Alexandria) wurde 328 Patriarch von Alexandria; die Wahl war nicht ohne Probleme abgelaufen, da Athanasios im Vorfeld im Verdacht des Hochverrats und Mordes stand. Als Kämpfer gegen den Arianismus und für die Freiheit der Kirche wurde er fünfmal in die Verbannung geschickt. Durch seine Biographie des Antonius konnte er die Anerkennung des Mönchtums innerhalb der Kirche verbessern.

zurück



[ Download | Links | Site Map | Quellen ]

[ eMail | Suche | RSS ]

Lichtblicke

URL: http://www.raetsel-der-menschheit.de/glossar/athanasios.htm